Schnuppertage für künftige Fünftklässler


Zu einem Schnuppertag lädt das Gymnasiale Schulzentrum „Fritz Reuter“ in Dömitz zukünftige Fünftklässler ein. Begleitet von Lehrern der Schule lernen sie dabei nicht nur die Räumlichkeiten kennen, sondern erleben auch drei Unterrichtsstunden in Fächern, die sie ab dem kommenden Schuljahr erwarten werden. Gerahmt wird der Vormittag durch ein gemeinsames Frühstück und ein abschließendes Mittagessen in der Mensa.

Am Freitag, 18. Januar, erwartet das Organisationsteam die Grundschüler aus Dömitz, Neu Kaliß, Malliß und Eldena, um ihnen die weiterführenden Schulen zu zeigen. Die entsprechenden Einladungen sind vor einigen Wochen über die Schulen an die Eltern verteilt worden.

Die Schule hofft, dass auch diesjahr wieder viele Kinder das Angebot der Schnuppertage wahrnehmen und sich an ihrer vielleicht zukünftigen Schule ganz genau umsehen. Ihre Eltern sind dann übrigens eine Woche später herzlich eingeladen, am 26. Januar, dem Tag der offenen Tür. (te)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.