Nachhaltigkeit thematisiert


Am Mittwoch vor den Sommerferien wurde ein Projekttag von Frau Lindner und ihren Referendaren für die 9. Klassen des Gymnasiums organisiert, an dem sie sich mit dem großen Thema Nachhaltigkeit beschäftigt haben. Es wurde unter anderem biologisch-abbaubare Folie hergestellt oder sich mit dem Thema beschäftigt, welche Auswirkungen Mikroplastik im Meer auf die Nahrungsketten hat. Das Projekt schien auch bei sehr vielen Schülern gut anzukommen und war auch für mich ein schönes Projekt.

Text: Martin Francke (GY9a)

Im Chemieraum stellten die Schüler biologisch-abbaubare Folie her. | Fotos: Martin Francke

Auch die immense Menge, die jeder Mensch an Müll produziert, wurde in den Blickpunkt genommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.